NZZ Format Shop Schweiz NZZ Format Shop Schweiz

Achtung!
Das Land Ihrer IP-Adresse stimmt nicht mit dem Land des NZZ Format Shop den Sie aufgerufen haben überein. Dies könnte ein Fehler bei der Erkennung Ihrer IP-Adresse sein, bitte lesen Sie den Informationstext weiter unten.

Unser Shop-Navigator führt Sie sicher zu ihren NZZ Format Shop - selbstverständlich in das für Sie passende Land.

Bitte klicken Sie einfach auf die entsprechenden Flagge.

NZZ Format Shop Schweiz
NZZ Format Shop Europa
NZZ Format Shop Englisch

Bitte beachten Sie: NZZ Format Shop Schweiz liefert nur in die Schweiz. Wenn Sie außerhalb der Schweiz liefern möchten, wählen Sie bitte den NZZ Format Shop Europa aus.

Sie erreichen die Shop-Auswahl jederzeit im rechten oberen Bereich der Seite.


DVD Zirkustiere

Kurzübersicht

Tiger, Löwen, Panther. Warum im Zirkus immer weniger Raubtiernummern zu sehen sind / Elefanten im Zirkus. Wie man den Dickhäutern das Leben angenehm macht / Pferde in der Zirkusschule. Junge Hengste lernen die Arbeit in der Arena / Advokat der Tiere. Der Kurator für Tierhaltung im Zirkus / Und in «NZZ Swiss made»: Ein Zoo für Kinder. Neue Tierhäuser in Knies Kinderzoo in Rapperswil. / Inklusive Bonustrack!

Artikelnummer: 84583

Verfügbarkeit: Auf Lager

Fr. 39.90
Kostenfreier Versand in die Schweiz, Deutschland und Österreich. (Details)

Zirkustiere

Details

Tiger, Löwen und Panther, einst die Stars der Manege. Nach heutigen Erkenntnissen ist eine artgerechte Haltung von Grosskatzen in Zirkussen extrem schwierig. Der Circus Knie hat so hohe Ansprüche an die Tierhaltung, dass Raubtiernummern nur noch selten zu sehen sind.
Elefanten im Zirkus sind schwierig zu halten. Um ihnen das Leben so angenehm wie möglich zu machen, werden die Haltungsbedingungen der sechs asiatischen Elefantenkühe laufend dem neusten Stand der Forschung angepasst.
Sie sind brav oder frech, klug oder faul wie alle Schüler, die Pferde in der Zirkusschule. Fredy Knie junior zeigt, wie eine Gruppe junger Hengste auf ihren Auftritt in der Arena vorbereitet wird.
Vierbeinige Artisten gehören zu den beliebtesten Zirkusattraktionen, oft werden Tiere aber alles andere als artgerecht gehalten. Der Schweizerische Nationalzirkus ist weltweit der einzige Zirkus, wo ein Kurator für das Wohlergehen der Tiere sorgt.
In «NZZ Swiss made»: Ein Zoo für Kinder. Neue Tierhäuser in Knies Kinderzoo in Rapperswil.

Bonustrack
Die Interviews mit:
Fredy Knie jun. / Artistischer Direktor Circus Knie (deutsch, 22 Min.)
Franco Knie / Technischer Direktor Circus Knie (deutsch, 11 Min.)

Gesamtlaufzeit: 70 Minuten