NZZ Format Shop Schweiz NZZ Format Shop Schweiz

Achtung!
Das Land Ihrer IP-Adresse stimmt nicht mit dem Land des NZZ Format Shop den Sie aufgerufen haben überein. Dies könnte ein Fehler bei der Erkennung Ihrer IP-Adresse sein, bitte lesen Sie den Informationstext weiter unten.

Unser Shop-Navigator führt Sie sicher zu ihren NZZ Format Shop - selbstverständlich in das für Sie passende Land.

Bitte klicken Sie einfach auf die entsprechenden Flagge.

NZZ Format Shop Schweiz
NZZ Format Shop Europa
NZZ Format Shop Englisch

Bitte beachten Sie: NZZ Format Shop Schweiz liefert nur in die Schweiz. Wenn Sie außerhalb der Schweiz liefern möchten, wählen Sie bitte den NZZ Format Shop Europa aus.

Sie erreichen die Shop-Auswahl jederzeit im rechten oberen Bereich der Seite.


DVD Der Rücken – stark und sensibel

Kurzübersicht

Wunderwerk Wirbelsäule: extrem stabil und beweglich / Körpersprache: Was der Rücken über uns sagt / Der aufrechte Gang ist auch eine innere Haltung / Turnerin Giulia Steingruber: Was ihren Rücken stark macht / Bandscheibenvorfall: Wen trifft es? / Der Rücken als Spiegel der Seele / Matratzenforschung: Welche ist die richtige? / Hohe Absätze: schädlich für den Rücken? / Rückenschmerzen: den Ursachen auf der Spur.
Artikelnummer: 84291

Verfügbarkeit: Auf Lager

Fr. 29.90
Kostenfreier Versand in die Schweiz, Deutschland und Österreich. (Details)

Dieser Artikel ist auch als alternatives Medium erhältlich

Der Rücken – stark und sensibel

Details

Der Rücken ist eine meisterhafte Entwicklung der Evolution. Die Turnerin Giulia Steingruber ist erfolgreich mit einem starken Rücken. Die Körpersprache zeigt, was der Rücken über uns sagt. Der aufrechte Gang ist auch eine innere Haltung. Wunderwerk Wirbelsäule: extrem stabil und beweglich. Der Rücken als Spiegel der Seele. Bandscheibenvorfall: Warum es den einen trifft und den anderen nicht. Matratzenforschung: Welche ist die richtige? Sind hohe Absätze wirklich schädlich für den Rücken? Den Ursachen von Rückenschmerzen auf der Spur.

Bonusmaterial
Marcus Schiltenwolf, Orthopäde und Schmerztherapeut Universität Heidelberg (11 Min.)
Hans-Joachim Wilke,  Biomechaniker Universität Ulm (11 Min.)
Hansjörg Huwiler, Ergonom AEH Zentrum für Arbeitsmedizin (7 Min.)

Gesamtlänge: 67 Minuten
Produktionsjahr: 2016