NZZ Format Shop Schweiz NZZ Format Shop Schweiz

Achtung!
Das Land Ihrer IP-Adresse stimmt nicht mit dem Land des NZZ Format Shop den Sie aufgerufen haben überein. Dies könnte ein Fehler bei der Erkennung Ihrer IP-Adresse sein, bitte lesen Sie den Informationstext weiter unten.

Unser Shop-Navigator führt Sie sicher zu ihren NZZ Format Shop - selbstverständlich in das für Sie passende Land.

Bitte klicken Sie einfach auf die entsprechenden Flagge.

NZZ Format Shop Schweiz
NZZ Format Shop Europa
NZZ Format Shop Englisch

Bitte beachten Sie: NZZ Format Shop Schweiz liefert nur in die Schweiz. Wenn Sie außerhalb der Schweiz liefern möchten, wählen Sie bitte den NZZ Format Shop Europa aus.

Sie erreichen die Shop-Auswahl jederzeit im rechten oberen Bereich der Seite.


DVD Demenz - Die Filme

Kurzübersicht

«Leben mit der Diagnose», «Pflege am Limit», und «Explodieren die Kosten?» sind die Titel der drei Sendungen. Unter anderem mit folgenden Themen: Wie es zur Diagnose «Demenz» kommt. Wie es sich anfühlt, wenn das Gedächtnis streikt. Wie aufwendig eine gute Betreuung ist. Keine medizinische Hilfe in Sicht? Musik für neue Lebensgefühle. Betreuende an ihrer Grenze. Das Pflegezentrum kommt nach Hause. Sich wohlfühlen bis zum Ende. Lässt sich Demenz volkswirtschaftlich verkraften? Bürgersolidarität senkt Kosten. Leben in der Gastfamilie. Kinder kümmern sich um Demenzpatienten. Neue technische Hilfsmittel für Patienten / Inklusive Bonusmaterial!

Artikelnummer: 84148

Verfügbarkeit: Auf Lager

Fr. 39.90
Kostenfreier Versand in die Schweiz, Deutschland und Österreich. (Details)

Dieser Artikel ist auch als alternatives Medium erhältlich

Demenz - Die Filme

Details

1: Leben mit der Diagnose
In der Memory-Klinik: wie viele Untersuchungen zusammen zur Diagnose «Demenz» führen / Nach vier Jahren mit Alzheimer: wie es sich anfühlt, wenn das Gedächtnis streikt / Nach dem jahrelangen Abbau von Fähigkeiten: wie aufwendig eine gute Betreuung ist / Im Endstadium: wenn man den Partner nicht mehr kennt / Keine medizinische Hilfe in Sicht: braucht es ein anderes Menschenbild?

2: Pflege am Limit
Verdiente Pause für Angehörige: die Tagesstätte mit Tanzcafé / Neue Lebensgefühle für Patienten: Singen und Musizieren mit der Musiktherapeutin / Betreuende an der Grenze: Weiterbildung mit dem Tanztherapeuten / Die Angst vor der Memory-Klinik: das Pflegezentrum kommt nach Hause / Gibt es Zufriedenheit für Demenzpatienten: die Mimik gibt Antworten / Wohlfühlen bis zum Ende: Konzepte im modernen Demenzheim.

3: Explodieren die Kosten?
Immer mehr Demenzpatienten in Zukunft: lässt sich das wirtschaftlich verkraften? / Bürgersolidarität: wenn ein Dorf zusammensteht, ist es nicht teuer / Leben in der Gastfamilie: wie Patienten kostengünstig in einem Privathaushalt leben / Zu Besuch im Spital: warum Kinder sich um Demenzpatienten kümmern / Hilfen von der Forschung: wie technische Innovationen die Kassen entlasten / Frauen aus dem Osten: warum ein kontrolliertes System zukunftsfähig ist.



Bonusmaterial
Sacha Beck, Oberarzt Memory-Klinik Waidspital Zürich (6 Min.)

Irene Bopp, Leitende Ärztin Akutgeriatrie Waidspital Zürich (12 Min.)
Andreas Kruse, Leiter Institut für Gerontologie Universität Heidelberg (10 Min.)
Birgitta Martensson, Schweizerische Alzheimervereinigung (13 Min.)
Albert Wettstein, Stadtärztlicher Dienst Zürich (20 Min.)
Arno Geiger, Schriftsteller (30 Min.)
Michael Schmieder, Kompetenzzentrum Sonnweid (5 Min.)

Produktionsjahr: 2011