NZZ Format Shop Schweiz NZZ Format Shop Schweiz

Achtung!
Das Land Ihrer IP-Adresse stimmt nicht mit dem Land des NZZ Format Shop den Sie aufgerufen haben überein. Dies könnte ein Fehler bei der Erkennung Ihrer IP-Adresse sein, bitte lesen Sie den Informationstext weiter unten.

Unser Shop-Navigator führt Sie sicher zu ihren NZZ Format Shop - selbstverständlich in das für Sie passende Land.

Bitte klicken Sie einfach auf die entsprechenden Flagge.

NZZ Format Shop Schweiz
NZZ Format Shop Europa
NZZ Format Shop Englisch

Bitte beachten Sie: NZZ Format Shop Schweiz liefert nur in die Schweiz. Wenn Sie außerhalb der Schweiz liefern möchten, wählen Sie bitte den NZZ Format Shop Europa aus.

Sie erreichen die Shop-Auswahl jederzeit im rechten oberen Bereich der Seite.


DVD Parfum

Kurzübersicht

Die Jasminfelder von Grasse in Südfrankreich sind am Verschwinden. Ein einziges überlebt dank dem berühmtesten Parfum der Welt / Die Schule der Parfumeure hat einige der grossen «Nasen» und viele Parfums mit klingenden Namen hervorgebracht / Wer träumt nicht vom Luxus des eigenen, unverwechselbaren Parfums? In Florenz kann man es sich mischen lassen / In «NZZ Swiss made»: Der Duftsucher. Roman Kaiser jagt nach den Düften dieser Welt.

Artikelnummer: 84557

Verfügbarkeit: Auf Lager

Fr. 39.90
Kostenfreier Versand in die Schweiz, Deutschland und Österreich. (Details)

Parfum

Details

Die mittelalterliche Stadt Grasse in Südfrankreich war einst die Wiege der Parfümerie und nicht umsonst Schauplatz des Romans von Patrick Süskind. Heute gibt es noch einige kleine Parfümerien, wo man sich in die Kunst der Parfumherstellung vertiefen kann.

Der Jasmin von Grasse hat einen unverwechselbaren Duft, aber die Felder sind am Verschwinden, weil die Produktion zu teuer wurde. Ein einziger Betrieb kann überleben dank dem berühmtesten Parfum der Welt. Joseph Mul produziert exklusiv für Chanel No. 5.

Die Schule der Parfümeure hat einige der grossen „Nasen“ und viele Parfums mit klingenden Namen hervorgebracht. Parfümeure, früher anonym, sind die neuen Stars, und immer mehr davon sind Frauen. Wer träumt nicht vom Luxus des eigenen, unverwechselbaren Parfums? In Florenz kann man es sich mischen lassen, beim Duftkreateur Lorenzo Villoresi im herrschaftlichen Ambiente seines Palazzos.

In «NZZ Swiss made»: Der Duftforscher. Mit dem Zeppelin auf Orchideenjagd.

 

Bonustrack
Jean Guichard, Parfümeur (französisch, 31 Min.)
Luca Turin, Parfumkritiker (englisch, 18 Min.)
Roman Kaiser, Duftforscher (deutsch, 26 Min.)

 Gesamtlänge: 110 Minuten