NZZ Format Shop Schweiz NZZ Format Shop Schweiz

Achtung!
Das Land Ihrer IP-Adresse stimmt nicht mit dem Land des NZZ Format Shop den Sie aufgerufen haben überein. Dies könnte ein Fehler bei der Erkennung Ihrer IP-Adresse sein, bitte lesen Sie den Informationstext weiter unten.

Unser Shop-Navigator führt Sie sicher zu ihren NZZ Format Shop - selbstverständlich in das für Sie passende Land.

Bitte klicken Sie einfach auf die entsprechenden Flagge.

NZZ Format Shop Schweiz
NZZ Format Shop Europa
NZZ Format Shop Englisch

Bitte beachten Sie: NZZ Format Shop Schweiz liefert nur in die Schweiz. Wenn Sie außerhalb der Schweiz liefern möchten, wählen Sie bitte den NZZ Format Shop Europa aus.

Sie erreichen die Shop-Auswahl jederzeit im rechten oberen Bereich der Seite.


DVD Alpen, Sennen, Hirten - Die Filme

Kurzübersicht

Fitte Kühe, gute Milch - Alpsömmerung
In «NZZ Swiss made»: Forschung auf hohem Niveau.


Heile Welt, hartes Brot – Hirten
In «NZZ Swiss made»: Die gestiefelte Geiss.

Artikelnummer: 84637

Verfügbarkeit: Auf Lager

Fr. 39.90
Kostenfreier Versand in die Schweiz, Deutschland und Österreich. (Details)

Dieser Artikel ist auch als alternatives Medium erhältlich

Alpen, Sennen, Hirten - Die Filme

Details

Fitte Kühe, gute Milch – Alpsömmerung
Milchkühe auf einer Alp zu sömmern, ist trotz geringerer Milchleistung wirtschaftlich interessant. Bei den Bauern hat deshalb die Alp nach Jahren der Geringschätzung wieder einen hohen Stellenwert: die Kühe werden fit, es bleibt mehr Zeit zum Heuen und um die Reben zu pflegen, und die Milch erzielt durch den Alpkäse eine höhere Wertschöpfung. Und eine alte Tradition feiert Auferstehung: der Alpabzug. Auch wenn er nicht mehr ganz so traditionell verläuft wie anno dazumal. Selbst der Elsässer Käsepapst Bernard Antony stellt fest: Alpkäse schmeckt besser als wenn er im Tal produziert wird.

In «NZZ Swiss made»: Forschung auf hohem Niveau.


Heile Welt, hartes Brot – Hirten
Im Sommer und im Winter auf der Alp: Norbert Siegele ist eingefleischter Alphirt. Er liebt seine Schafe, er schätzt die Ruhe und Einsamkeit des Bergsommers. Im Winter aber steuert er im schrillen Ischgl eine lärmige Pistenmaschine. Jo Quartenoud hat sich hingegen vom Wintertourismus abgewandt. Nach einem strengen Alpsommer kümmert er sich nun auch im Winter lieber um seine Kühe und Ziegen als wie früher um die mondäne Skikundschaft von Villars. Rolf Beutler zieht seit über 25 Jahren als Wanderschäfer durch die Winterlandschaft. Die Umstände haben sich in dieser Zeit enorm verändert. Norbert Nigg ist Agraringenieur, Fachlehrer, Alphirt und fast Selbstversorger – und brennt noch eigenhändig Schnaps.

In «NZZ Swiss made»: Die gestiefelte Geiss.


Bonustrack
Florian Leiber, Institut für Nutzwissenschaften ETH Zürich (4 Min.)
Bernard Antony, Maître fromager (2 Min.)
Daniel Nigg, Agraringenieur (3 Min.)
Rolf Beutler, Wanderschäfer (2 Min.)
Jo Quartenoud, Alphirt und Bergbauer (französisch, 7 Min.)


Gesamtlänge: 92 Minuten
Produktionsjahr 2009