NZZ Format Shop Schweiz NZZ Format Shop Schweiz

Achtung!
Das Land Ihrer IP-Adresse stimmt nicht mit dem Land des NZZ Format Shop den Sie aufgerufen haben überein. Dies könnte ein Fehler bei der Erkennung Ihrer IP-Adresse sein, bitte lesen Sie den Informationstext weiter unten.

Unser Shop-Navigator führt Sie sicher zu ihren NZZ Format Shop - selbstverständlich in das für Sie passende Land.

Bitte klicken Sie einfach auf die entsprechenden Flagge.

NZZ Format Shop Schweiz
NZZ Format Shop Europa
NZZ Format Shop Englisch

Bitte beachten Sie: NZZ Format Shop Schweiz liefert nur in die Schweiz. Wenn Sie außerhalb der Schweiz liefern möchten, wählen Sie bitte den NZZ Format Shop Europa aus.

Sie erreichen die Shop-Auswahl jederzeit im rechten oberen Bereich der Seite.


Download Jodeln – archaisch, traditionell und innovativ

Kurzübersicht

Stimmwunder und Querdenker Christian Zehnder erfindet das globale Jodeln /
Nadja Räss, begeisterte Jodlerin, vermittelt zwischen den Jodel-Welten / Barbara Berger engagiert sich für kreative Volksmusik mit viel Raum für Improvisation / Traditionelles am Nordostschweizer Jodelfest in Wattwil / «Natur pur»: Sechs Männer aus dem Muotatal lieben den wilden Naturjuuz.

Artikelnummer: 84208-13

Verfügbarkeit: Auf Lager

Fr. 9.90
Vorschau - Trailer
Jodeln – archaisch, traditionell und innovativ

Dieser Artikel ist auch als alternatives Medium erhältlich

Jodeln – archaisch, traditionell und innovativ

Tipps für den Download

* Pflichtangaben

Fr. 9.90

Details

Jodeln ist im Trend. Am Nordostschweizer Jodelfest in Wattwil messen sich über 3000 traditionsbewusste Jodlerinnen und Jodler. Barbara Berger engagiert sich für kreative Volksmusik mit viel Raum für Improvisation. Stimmwunder und Querdenker Christian Zehnder und das globale Jodeln. Nadja Räss ist eine begeisterte Jodlerin und erfolgreiche Vermittlerin zwischen den unterschiedlichsten Jodel-Welten. Worauf es beim Jodeln ankommt: Erkenntnisse aus der Musikmedizin. «Natur pur»: Sechs Männer aus dem Muotatal und ihre unbändige Freude am wilden, archaischen Naturjuuz.

Gesamtlänge: 30 Minuten
Produktionsjahr: 2013